Rezension - Caroline & West #2 von Ruhtie Knox

Hallo ihr Lieben,

ich habe letzte Woche Freitag dieses tolle Buch beendet.

Titel: Caroline & West Lass mich nie mehr los

Author: Ruthie Knox

Seitenanzahl: 384

Preis: 12,99€

Erscheinungsdatum: 05.06.2015

Verlag: Egmont INK


Klappentext:

Caroline denkt noch immer an West, Tag und Nacht, Nacht und Tag. An sein Lächeln, seine Berührungen, die Wärme seiner Haut. Denn obwohl Wests Vergangenheit ihn eingeholt und sich zwischen ihre Liebe gedrängt hat, kann Caroline sich nicht damit abfinden, dass er sie allein in Iowa zurückgelassen hat. Ohne nachzudenken, nimmt sie den nächsten Flug zu ihm - nur um festzustellen, dass die Liebe allein manchmal einfach nicht genügt, um zwei Menschen zusammenzuhalten.


Inhalt:



Es geht weiterhin um Caroline und West. Er verlässt Caroline nach einem  Anruf seiner Familie um seiner kleinen Schwester Frankie beizustehen.
Er bricht sein Studium ab und stürzt sich in Silt, seiner Heimatstadt, in die Arbeit.

Eines Tages bekommt Caroline einen Anruf von West, doch eigentlich hat er sich schon seit Monaten nichtmehr gemeldet. Sie zögert nicht lange und steigt in den nächsten Flieger nach Silt um zu gucken ob es ihm und Frankie gut geht. Doch was sie in Silt erwartet macht sie sprachlos.

West hat sich äußerlich wie auch von Verhalten stark verändert. Sie lernt noch am gleichen Tag die gesamten Frauen der Familie Leavitt kennen und ist für Frankie da, die ihr ein Geheimnis anvertraut, was sie behütet.

In der Familie Eskaliert es und West, macht etwas um Caroline zu verletzten um ihr zu zeigen, dass er es nicht Wert ist und genau diese Aktion lässt sie gleich am nächsten Tag wieder abreisen, doch vorher geigt sie West noch mal ihre Meinung.

West lässt sich alles durch den Kopf gehen, doch wie wird er sich entscheiden? Weiterhin Arbeit damit sie überleben oder das Studium wieder beginnen damit sie später Leben können?

Das ihr Lieben müsst ihr selbst lesen.


Mein Fazit:



Dieser Band war etwas tiefgründiger wie der erste Band. Er hat etwas vermittelt, dass sich viele Menschen selbst Steine in den Weg legen, weil sie denken sie schaffen es nicht, doch warum?

Es ist eine sehr mitreißende Geschichte, in der man wieder sieht wie gut man es in seiner Kindheit doch hatte. West lernt das Leben kennen, wie es ist in einer behüteten Familie aufzuwachsen.

Mir hat der zweite Band gut gefallen, ich fand es super auch Frankie mal etwas besser kennen zu kernen. Die Entwicklung der Charaktere ist enorm.

Das wars von mir heute.



Lasst es euch gut gehen!!!
Eure Anne 💋

Kommentare

Beliebte Posts