Rezension - Clockwork Prince #2 von Cassandra Clare

Halo ihr Lieben,

ich habe im Urlaub viel Zeit gehabt und die Zeit genutzt um > Die Chroniken der Schattenjäger< Trilogie zu lesen und möchte euch gleich die Rezi zu Band zwei  schreiben :)




Titel: Clockwork Prince Chroniken der Schattenjäger


Autor: Cassandra Clare

Seitenanzahl: 578

Preis: 19,99€

Erscheinungsdatum: Juli 2012

Verlag: Arena


Klappentext:

In diesem zweiten Band der Reihe "Chroniken der Schattenjäger", geht es um große Themen wie Liebe, Freundschaft, Vertrauen, Verrat, Ängste, Sehnsüchte und Vergänglichkeit. Im Mittelpunkt stehen die 16-jährige Gestalten-Wandlerin Tessa und die eng miteinander verbundenen Schattenjäger Will und Jem. 
Eine Dreiecks-Liebesgeschichte, eingebettet in die abenteuerliche Welt von Schattenjägern, Dämonen und Hexenmeistern. Gut entwickelte Charaktere, bildstarke Beschreibungen und cleveren Wendungen fesseln.

Inhalt:


Nach den letzten Ereignissen plagen Tessa Albträume vom Magister. Er hat sie vollkommen verunsichert. Sie weiß immer noch nicht was sie für ein Schattenwesen ist.



Darüber hinaus ist Tessa zwischen Jem und Will hin und hergerissen. Jem gibt sich unwahrscheinlich Mühe sich um Tessa zu bemühen.

Will dahingegen tut nichts der gleichen, doch Tessa glaubt daran, dass auch er eine gute Seite an sich hat. Doch Will macht es ihr nicht einfach an diesem Glauben fest zu halten.


Will ist sehr stark mit seiner Vergangenheit beschäftigt. Er sucht noch nach dem Dämon den er damals frei gelassen hat. Wird er ihn jemals finden unter denn zig Dämonenarten?



In diesem Band steht auch die Familie Lightwood sehr im Vordergrund, was hat es mit Familie Lightwood auf sich?



Für wen wird sich Tessa entscheiden? Wird Tessa endlich herausfinden was sie ist?



Das meine Lieben müsst ihr selbst lesen!!


Mein Fazit:


Tessa ist eine selbstbewusste junge Dame, die sehr ehrgeizig ist. Ich finde den zweiten Band super toll!!



Jem ist nach wie vor ein Charmeur und wegen allem sehr Verständnisvoll.

Auch Will entwickelt sich weiter und man spürt das er reifer wird.

Es kommen unerwartete Wendungen wo selbst mir die Kinnlade runter viel.

Ich habe den Band verschlungen, er war einfach toll, so wie ich schon Chroniken der Unterwelt einfach nur toll fand!! Ihr müsst es lesen!! Auf jeden Fall eine Weiterempfehlung von mir :) 

Lasst es euch gut gehen!!
Eure Anne

Kommentare

Beliebte Posts