Rezension - Origin (Schattenfunke) von Jennifer L. Armentrout

Hallo ihr Lieben,

heute gibt es mal wieder eine neue Rezi zu >Origin< Schattenfunke.




Titel: Origin Schattenfunke

Autorin: Jennifer L. Armentrout

Seitenanzahl: 448

Erscheinungsdatum: 18.12.2015

Verlag: Carlsen




Klappentext:

Daemons Leben hat jeglichen Wert verloren, seit Katy von Daedalus festgehalten wird. Auch Katy ist verzweifelt. Täglich muss sie neue Experimente über sich ergehen lassen. Trotzdem beginnt sie zu ahnen, dass Daedalus nicht nur schlechte Seiten hat. Und sind die Lux wirklich so friedlich, wie sie es bisher immer annahm? Wer sind hier die Guten und wer die Bösen? Katy ist fest entschlossen, eine Antwort auf diese Fragen zu finden – doch dann könnte es bereits zu spät sein. Vor allem, wenn Daemon bis dahin nicht wieder an ihrer Seite ist …Dies ist der vierte Band der Obsidian-Serie von Jennifer L. Armentrout.

Inhalt:



Katy ist in den Fängen von Daedalus gefangen. Deamon ist am Boden zerstört und dreht langsam durch. Er würde alles tun um Katy wieder dort raus zu holen.

Katy ist nun gefangen und wird Tag und Nacht kameraüberwacht. Daedalus versucht Katy umzustimmen, zu beweisen das sie nichts böses wollen.

Sie zeigen ihr Lux mit einer anderen Einstellung zu den Menschen. Katy ist geschockt.
Doch es gibt auch Lux die freiwillig Daedalus unterstützen (so wird es zumindest behauptet).
Sie lassen sie Stresstest durchführen, die für sie unerträglich sind. Lieber lässt sie alles über sich ergehen, als sich dagegen zu wehren.


Doch dann taucht Blake wieder auf der Bildfläche auf. Er provoziert Katy so stark bis sie den Stresstest besteht.

Deamon hat es geschafft zu Daedalus zu gelangen. Endlich sind sie wieder vereint, doch das was sie durchmachen müssen hinterlässt seine Spuren, die Deamon am liebsten ungeschehen machen wollen würde.
Sie erfahren viele Dinge, von denen sie dachten, das sie niemals möglich wären.

Werden sie es schaffen Daedalus zu entkommen?


Meine Fazit:

Dieses Buch war einfach der Hammer, es gibt neue Protagonisten die mir von Anfang an einfach total sympathisch waren. Ich musste sogar manchmal schmunzeln.
Ich möchte nicht viel dazu sagen, denn ich mag nicht zu viel verraten :)
Aber ich kann euch nur eins sagen, es lohnt sich, so wie auch bei den anderen Büchern weiterzulesen.




Lasst es euch gut gehen!!
Eure Anne

Kommentare

Beliebte Posts