Buchvorstellung von Weit weg und ganz nah von Jojo Moyes

Hallo Ihr Lieben!!

Ich wollte euch das Buch was ich zu Weihnachten bekommen habe vorstellen :)

Ich habe Weit weg und ganz nah von Jojo Moyes bekommen.



In diesem Buch geht es um Jess und Ihre zwei Kinder Tanzie und Nicky und ihrem Auftraggeber Ed . Jess ist eine alleinerziehende Mutter die versucht mit zwei Jobs sich über Wasser zu halten und ihre Familie über die Runden zu bringen.

Nicky lebt sehr zurückgezogen und schminkt sich deshalb hat auch er es in der Nachbarschaft schwer. Und die Ereignisse häufen sich.

Ihre Tochter hat eine Hochbegabung in Mathematik und bekommt ein Stipendium angeboten, allerdings ist es eine Privatschule und sie müssen einen Teil selbst zahlen. 

Durch Zufall begegnet sie im Pub in dem sie arbeitet ihrem Auftraggeber Ed bei dem sie als Putzfrau arbeitet.
Er ist so angetrunken das sie ihn nach Hause bringt. 
Er verlor eine Rolle Geldscheine und seinen Ausweis. 

Sie lehrte ihre Kinder immer mit allem ehrlich zu sein, doch sie selbst wollte ihrer Tochter die Privatschule ermöglichen und nahm das Geld um zu einer Mathematikolympiade zu fahren. Doch nicht alles funktionierte so wie sie es plante. Und ihr Arbeitgeber Ed fuhr sie zur Olympiade ohne von ihrem Geheimnis zu wissen.
Allesamt entwickelten eine Bindung zueinander. Wie es weitergeht liest selbst es lohnt sich! :)

Dieses Buch war so schön. Innerhalb einer Woche hatte ich es durchgelesen. Ich finde es gut das solche Bücher geschrieben werden, denn so vielen Menschen geht es wie Jess. Und es zeigt das die Menschen die so leben, oft positiv denken und immer versuchen einen Weg zu finden.
Wenn euch das Buch anspricht oder ihr es sogar schon gelesen habt freue ich mich sehr darüber, wenn ihr mir ein paar Kommentare da lassen würdet wie ihr dieses Buch fandet.

Lasst es euch gut gehen, eure Anne 



Kommentare

Beliebte Posts